Das können Sie von uns haben!

... für Arbeitsschutz-Managementsysteme
                             (z.B. nach ISO 45001, OHSAS 18001)

  • Aufbau und Einführung von Arbeitsschutz-Managementsystemen (AMS) inkl. Betreuung bei der Zertifizierung
  • Pflege und Weiterentwicklung AMS (zur jetzt aktuellen ISO 45001 - vorher OHSAS 18001)
  • Betreuung bei Kunden-, Zertifizierungs- und Zulassungs-AMS-Audits
  • Einsatz als externe FaSi / SiFa (Fachkraft für Arbeitssicherheit), siehe auchext. FaSi / SiFa
  • Beratung / Unterstützung der obersten Leitung (kommissarisch / langfristig)
  • Lärmmessungen am Arbeitsplatz / Büro mit modernsten Messgeräten
  • Beratung zu Akustik in Büro / in Produktionsbereichen
  • Beratung / Unterstützung bei betrieblichen Unfalluntersuchungen
  • Konzepte für Arbeitsplätze / Arbeitsumgebung (z.B. bzgl. Ergonomie)
  • Strategische Verbesserung des Arbeitsschutzes / Arbeitsschutzprogramme (z.B. Verfolgung einer Null-Unfälle Strategie)
  • Beratung / Unterstützung bei betrieblichen Gefährdungsermittlungen und Risikobewertungen
  • Beratung zu speziellen Themen rund um Arbeitsschutz
  • Beratung zur betrieblichen Arbeitsplatzergonomie
  • Kontakt zu Berufsgenossenschaften (BG's)
  • Organisation bzw. Durchführung von Messungen (z.B. Lärm, Schadstoffe, Schwingungen, Luftbewegung, Klima, …)

... und vieles mehr, alles kann man hier nicht auflisten. Wenn Sie einen Wunsch bezüglich Beratung, Unterstützung und / oder Hilfe zu Arbeitsschutz-Managementsystemen haben, bitte melden Sie sich
KONTAKT

  • Dipl.-Ing. Joachim Suhr - Tel: +49 (0) 441 - 779 140 80 - Mobil: +49 (0) 160 - 480 75 42

    Büroadresse: Ofenerfelder Str. 1 b - D-26215 Wiefelstede - Geschäftsadresse: Wiefelsteder Str. 5 - D-26127 Oldenburg